Hiroaki Yamazaki, President der JUKI Automation Systems GmbH, überreichte am 21.9.2018 Klaus Halbig, dem Vorsitzenden des FÖRDERVEREIN Grundschule Nürnberg Eibach e. V., eine Spende in Höhe von 500 EUR.

Mit der Spende zeigt JUKI, wie wichtig die Förderung sozialen Engagements in der Region ist.

Ziel des Vereins ist, zum Erfolg der Grundschule beizutragen, indem er wichtige Aktivitäten und Maßnahmen unterstützt, die nicht mit Mitteln des Schulträgers gedeckt werden können. Auch individuelle, persönliche Förderungen zur Kompensation wirtschaftlicher Zwangslagen einzelner Schülerinnen und Schüler sind möglich.

Von den gespendeten 500 EUR soll der alljährliche Besuch der 3. Klassen eines Kinderkonzerts am Staatstheater Nürnberg finanziert werden. JUKI wünscht den Kindern einen erlebnisreichen und kulturell wertvollen Ausflug!

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close